Timm + Tiegelkamp Garten- und Freiraumgestaltung

Moderne Gärten mit asiatischen Elementen – Ruhe und Gelassenheit

Gestaltung von sechs Innenhöfen des Verwaltungsgebäudes
Ort: Braak / SH
Fläche: 51 – 61 qm
Leistung: Vorentwurf, Entwurf und Ausführung
Jahr: 2013/14
Bauherr: BOLTZE Gruppe GmbH

Die beiden Innenhöfe strahlen mit ihren asiatischen Zitaten eine meditative Ruhe aus. Zentrales Element im ersten Hof ist die große Buddah-Statue, eingerahmt von zwei Bambuspflanzen, vor der filigranen Holzkonstruktion. Die strenge lineare Blockpflanzung und die leichten Gräser halten sich respektvoll zurück und unterstreichen die reduzierte Formensprache.
Blockpflanzung in Corten- Stahl- Aufkantungen und die schmalen Holzstege bilden einen ruhigen Rahmen, Bambus und Gräser sorgen für Leichtigkeit. Sitzsteine in der Kiesfläche laden zum kurzen Aufenthalt ein.
Der zweite Hof verbreitet eine modern- asiatische Stimmung. Klassische asiatische Elemente, wie ein Wasser- Überlauf, Bambus und Groß- Bonsais bekommen im Kontext mit klaren graphischen Strukturen und markanten Ausstattungen, wie den übergroßen ‚Blumentöpfen’, eine moderne, urbane Aussage. Skulpturale Groß- Bonsais werden als klassische Bestandteile des Asiagartens im Zusammenhang mit Groß- Pflanzkübeln zu einem modernen und zentralen Element des Innenhofes.

Für eine größere Ansicht einfach auf das Foto klicken


Nach oben